Dr. phil. 

MARTINA PETERSEN

M.A.PHILOSOPHIE

I

IKVT COACH

Mein Interesse galt schon immer der Frage nach dem guten Leben. Was macht es aus und welcher Zusammenhang besteht zu persönlicher Zufriedenheit, zu Glück und Wohlbefinden?

 

Welchen Spielraum haben wir, die Dinge in unserem Sinn zu gestalten? Und welche Bedeutung hat es für unser Wohlbefinden, wie wir über das, was uns begegnet, über uns selbst und über andere denken? 

Ich bin der Überzeugung, dass die Spielräume für die Verwirklichung dessen, was wir für wichtig halten, größer werden, wenn wir uns mit ihnen beschäftigen, statt mit Gründen dafür, es nicht zu tun. Und dass wir Probleme lösen können, indem wir genau hinsehen, sortieren und die Perspektive wechseln. 

 

Weil wir meist klarer sehen, wenn es um andere geht, als um uns selbst, betrachte ich Coaching als effektive wie auch selbstverständliche Art, mit Fragen und Problemen umzugehen.

Mein Anspruch ist es, Ihnen offen zu begegnen, genau zu verstehen, worum es Ihnen geht, und auf Augenhöhe einen Dialog zu führen, der etwas bewegt.

 

Vorraussetzungen meines Coachings sind laufende Fortbildung, Selbstreflexion und passgenauer Einsatz wissenschaftlich evaluierter Methoden*.

*In meinen Fall handelt es sich u.a. um Sokratische Dialoge sowie Methoden und Techniken aus dem Integrativen Kognitiven Coaching, dem Systemischen Coaching und dem Zürcher Ressourcen Modell.

Mein bisheriger Lernprozess, der Praxis und Theorie eng verzahnt, hilft mir dabei, verstehen, wertfrei einordnen, Denkimpulse geben und Widersprüche erkennen zu können:

  • Zertif. IKVT-Coach, Institut für Integrative Verhaltenstherapie, Hamburg (IVT)

  • Sokratische Gesprächsführung in der IKVT, IVT Hamburg

  • LEebenszielgestaltung in der IKVT, IVT Hamburg

  • THE ART OF QUESTIONING - Sokratische Gesprächsführung (Kristof van Rossem, Belgien)

  • UHH-Zertifizierung im Philosophieren mit Kindern und Jugendlichen (PMKJ)

  • Tripple P-Ausbildung für Eltern und Pädagogen

  • Diverse Projektmanagement-Fortbildungen und -Trainings

​​

  •  Lehraufträge an der Universität Hamburg, der Medical School Hamburg (MSH) und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW)   

  • Forschung zu Gesprächseffekten auf das Selbstkonzept Jugendlicher, Universität Hamburg

  • Eingehende Praxis im Philosophieren/Sokratischen Dialog in verschiedenen Altersstufen und Kontexten

  • Unterrichtspraxis am Gymnasium

  • Mehrjährige Tätigkeit in der Unternehmens-Kommunikation    

  • Promotion an der Fakultät für Erziehungswissenschaft, Universität Hamburg (Dissertation hier im Download)

  • Magistra Artium (M.A.) Philosophie, Nebenfach Psychologie, Universität Hamburg

  • Kommunikationswirtin (KAH)

ICH BIN MITGLIED BEI:

  • Fair Coachings

  • Gesellschaft zur Förderung des Philosophierens mit Kindern e.V.

  • ICPIC The International Council of Philosophical Inquiry with children (HTTP://ICPIC.ORG)

  • SOPHIA - European Foundation for the Advancement of Doing Philosophy with children  (WWW.SOPHIANETWORK.EU)

  • Zeitleben e.V., Hamburg

Das Coaching findet in Hamburg-Eppendorf, per Zoom oder Telefon statt.

Sie haben eine Frage? Gern!

MARTINAPETERSENCOACHING

2021 © Dr. phil. Martina Petersen, Hamburg

I

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,